Unternehmensziel und
persönliche Entwicklung

Für KOGNIS ist die Fortentwicklung der persönlichen Potentiale zu einem individuellen Optimum der entscheidende Erfolgsfaktor für strategische Prozesse, neue Wege und unternehmerische Effizienz. Erst die volle Verfügbarkeit und Vernetzung des vorhandenen per- sönlichen und unternehmerischen Wissens und ein vertieftes Ver- ständnis von Wirkzusammenhängen führen zu nachhaltiger Unter- nehmensentwicklung und dauerhaftem Wachstum.

Zentraler Ansatz von Kognis ist die Wahrnehmung des Menschen in seiner Individualität und in seinen Möglichkeiten, sowohl in Strate- gie- oder Transformationsprojekten, im Einzelcoaching als auch in der Gruppenbegleitung.

KOGNIS lockert geprägte Denkstrukturen, baut innere Begrenzun- gen ab und integriert fehlende wichtige Erkenntnisse. Das beim Klienten vorhandene individuelle Wissen wird umfänglich handlungs- und entscheidungsrelevant erschlossen, seine professionell rele- vanten Erfahrungen und Fähigkeiten werden aktualisiert und er- folgsorientiert vernetzt.

Resultat unserer Begleitung sind eine unmittelbar erweiterte Er- kenntnisfähigkeit für Ursache-Wirkungsbeziehungen und Ergebnis- relevantes, geistige Öffnung und gesteigerte Flexibilität. Dies ver- hilft zu einem souveränen Umgang mit Komplexität, mehr Leistungs- fähigkeit und Entscheidungssicherheit in erweiterten Handlungs- spielräumen.

KOGNIS liefert keine standardisierten Produkte oder an Dogmen und Idealen angelehnte Techniken, sondern konzipiert in enger Zusammenarbeit mit dem Klienten individuell auf seine Bedarfe ab- gestimmte Lösungs- und Implementierungsstrategien. Als Partner bei der Bewältigung unternehmerischer Herausforderungen beglei- ten wir unseren Klienten auch bei der Strategieumsetzung.

Link: http://de.wikipedia.org/wiki/Wissensaktivierung